Dienstag, 21. April 2015

Feine Schoko Gugl - Verführerische Backideen für kleine Schokoladenkuchen

Es ist um mich geschehen, diese kleinen Küchlein haben mein Bäckerinnenherz im Sturm erobert. Aber im Grunde ist das ja auch kein Wunder. Schaut Euch diese Gugl doch einfach mal an! Wer kann denn da widerstehen!?!!?

 
Vor einiger Zeit habe ich Euch ja bereits ein Gugl-Backbuch vorgestellt (klick!). Dieses Mal zeige ich Euch etwas aus "Feine Schoko Gugl". Im Mittelpunkt natürlich wieder der kleine Minikuchen.
 
 
 
Die Gugl Stracciatella musste ich als erstes ausprobieren und wurde nicht enttäuscht! Im Gegenteil. Sie sind herrlich saftig und locker und dann diese kleinen Schokosplitter...einfach wunderbar! Ein wenig Puderzucker drüber und bittschön!
 
 
Diese Exemplare auf der Wiese sehen zwar ähnlich aus, schmecken aber nach Marzipan. Darf ich vorstellen, Gugl Marzipan-Schokolade. Das Geheimnis dieser Küchlein sind Marzipanschokolade und gehackte Mandeln. Da man die Mandeln vor dem Backen kurz in einer Pfanne anröstet, schmecken sie noch viel intensiver.  
 

Diese kleinen Törtchen haben es mir wirklich angetan! Sie sind zum Beispiel perfekt für Ausflüge oder ein Picknick!

 
Und auch zum Verschenken eignen sich Gugl unglaublich gut. Einfach ein bisschen nett verpacken und schon kann man jemandem eine kleine Freude damit machen. 
 
 
Das Backbuch ist wieder sehr schön gestaltet. Und es gibt Fotos zu den Rezepten. Das finde ich immer besonders schön. Da bekommt man doch gleich Appetit!
 
 
Das Backbuch ist in folgende Abschnitte eingeteilt:
 
Die Schokoladenseiten des Gugl
Die ewige Lust
Eine Idee anders
Kids Club
Gugl hoch zwei
Rezeptregister
Impressum
 
Unter Gugl hoch zwei findet man wieder sehr gute Ideen, um den Gugl zu verfeinern. Dafür sorgen u.a. Schokoladenlikör, Schoko-Champagnercreme oder Pistazieneis!
 
 
Ob Gugl Früchte -Champagner, Gugl Mokka -Walnuss oder Gugl Rote Bete es findet sich für fast jeden Geschmack etwas zum Nachbacken. Sowohl Fans von Klassikern als auch Experimentierfreudige kommen da auf ihre Kosten.
 
 
Mein Fazit:
 
Feine Schoko Gugl ist wieder ein wirklich sehr schönes Backbuch von Chalwa Heigl. Die Gugl gefallen mir von der Größe her sehr und eignen sich so auch zur Dekoration für zB Torten oder Desserts. Und sie sind eine prima Geschenkidee.
Wer einmal mit dem Backen angefangen hat, merkt schnell, dass der Backfantasie keine Grenzen gesetzt sind. Denn den Gugl kann man in fast jeder Variante backen und genießen.
 
Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und sehr gut nachvollziehbar. Mit den Mengenangaben bin ich bisher immer gut zurecht gekommen. Meiner Meinung nach können sich auch Anfänger an die kleinen Küchlein wagen.
 
Die Rezepte und Ideen stammen von Guglfans und wurden von Chalwas Backteam perfektioniert und dann in diesem Buch zusammengetragen.
 
Bevor es mit den Rezepten losgeht, gibt es erstmal ein paar Infos über die Entstehungsgeschichte der Gugl und ein paar Backtipps.
Wieder mit im Paket ist auch bei diesem Buch die passende Backform aus Silikon. So kann man gleich loslegen. Mit der Form lässt es sich wirklich gut backen. Auch das Befüllen geht schneller als man denkt. Das Reinigen der Backform sollte kein Problem darstellen, da sie in die Spülmaschine darf. Allerdings hat mich gestört, dass sie auch beim zweiten Mal beim Backen noch ein wenig gerochen hat. Das hörte dann zwar auf, war aber trotzdem nicht ganz so angenehm.
 
Lasst Euch vom Gugl-Fieber anstecken und backt mit!
 
Feine Schoko Gugl - Verführerische Backideen für kleine Schokoladenkuchen
Chalwa Heigl
Gebundenes Buch,   64 Seiten,       
Buch inklusive  Silikonform 
Verlag Südwest
ISBN: 978-3-517-08823-5
€ 14,99 [D], € 15,50 [A], CHF 20,50                                
 
 
Mehr Infos zum Buch findet Ihr hier!
 
Mein Buch wurde mir freundlicherweise vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt! Vielen Dank dafür!
 
Viele liebe Grüße vom Cocolinchen!!!

Kommentare:

  1. Liebes Cocolinchen,

    ja, diese Mini-Guglhupf liebe ich auch ... ich war schon mehrfach kurz davor mir Backformen plus Backbuch .... sie sind einfach zu süüüß!

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch immer! :-) Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall!
      GLG vom Cocolinchen!

      Löschen
  2. Die machen ja richtig Appetit auf mehr... ;-)
    Buch und Backform sind auch ein toller Geschenktipp ♥
    Danke fürs Zeigen!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern! Ich hab das Backen und Verkosten sehr genossen! ;-)
      Zum Verschenken ist das Set auch eine super Idee, das stimmt! Und vielleicht bringt der Beschenkte dann ja mal ein paar Törtchen vorbei. ;-)
      GLG vom Cocolinchen!!!

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥