Donnerstag, 29. Mai 2014

Vatertag

Heute sind die Väter dran! Na dann, Alles Gute zum Vatertag! :-)
Für meinen habe ich, wie Ihr ja schon wisst, diesen Kissenbezug genäht.

Es gibt aber noch mehr! ;-) 

 


Da mein Vater ein riesengroßer Fan des kleinen runden Käses in der roten Wachshülle ;-) ist, gibt es an diesem besonderen Tag erstmal einen Vorrat davon. Das Netz, in dem er verkauft wird, musste aber ersetzt werden und dafür habe ich mich gestern noch an die Nähmaschine gesetzt. Ein paar Reste von dem Fußball-Stoff habe ich als Applikationen genommen.



Ich wollte einen Beutel, den man mit einem Band zusammenziehen kann. Dafür braucht man einen "Tunnel" für das Band. Also muss oben etwas Stoff umgenäht werden. Ich habe den Stoff erstmal 0,5 cm umgebügelt und dann noch einmal 2 cm. So wird die Kante richtig schön. (Lasst Euch von dem Zickzackstich im Bild nicht irritieren. Da war ich etwas verpeilt und wollte erst in eine andere Richtung arbeiten. ;-) ) Nun mit einem Steppstich den Saum eng an der unteren Kante befestigen.


Dann den Rest des Beutels zusammenähen. Aber aufpassen, dass Ihr "oben" den Tunnel nicht zunäht! ;-)
Damit dieser an den Enden nicht ausfranst, wäre es ganz gut, vorm Nähen des Tunnels die Seiten des Beutels zB mit einem Zickzackstich zu versäubern.

Zum Schluss muss noch das  Band durch den Tunnel, das ist etwas knifflig, aber zu schaffen! ;-) Ich habe dafür ein grünes Geschenkband aus Stoff ausgewählt und beim Einfädeln war mir diese Sicherheitsnadel sehr hilfreich. 

 


Einfach an einem Ende des Bandes festmachen und dann geht's los. Die Nadel in den Tunnel schieben und dann unter dem Stoff weiterführen. Ich wette, Ihr habt den Dreh schnell raus! Das klappt schon!
Und dann ist der Beutel fertig! :-) 


Perfekt als Geschenkverpackung! Und was mir an so einer Verpackung besonders gut gefällt, sie ist selbstgemacht und man kann sie nach dem Auspacken noch benutzen, zB zum Aufbewahren von Kleinkram.

So, die Geschenke stehen bereit! :-)

Euch einen schönen freien Tag!
Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

Und ab damit zu:
RUMs
Lady DIY 
Meertje 
Crealopee
Artof66 

Kommentare:

  1. Eine sehr tolle Idee, muss ich mir merken.
    LG Aylin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-)
      Geht auch wirklich ganz schnell und man kann so seine Stoffreste prima verarbeiten.

      Liebe Grüße vom Cocolinchen!

      Löschen
  2. Na das ist ja mal ne tolle Geschenkverpackung! :o)
    *nurleiderkeinrumssüße*
    da hat es der Papa ja gut und sich sicher sehr gefreut!
    liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! :-)
      Ups, jetzt wo du es sagst.....ist mir gar nicht aufgefallen :D! also ein illegaler Rums sozusagen. ;-)

      Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

      Löschen
  3. Klasse Idee! Aber nicht die Wachshüllen wegwerfen! (http://pamelopee.blogspot.de/2014/05/upcycling-kase-und-kerzen.html) ;-)
    Danke übrigens für deine durchweg tollen Beiträge bei crealopee Mai! Um 0:00 Uhr startet crealopee Juni 2014 und ich freue mich schon auf dich! :-)
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir und danke auch für diese schöne Linkparty!

      Und für den Tipp, das werde ich mal ausprobieren. Genug Material habe ich jetzt ja. ;-)

      Einen schönen Sonntag wünscht das Cocolinchen!

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥