Donnerstag, 30. Oktober 2014

Warme Mütze in meinen Lieblingsfarben

Gestern Mittag wagte ich mich kurz nach draußen und kam mit knallroten Ohren wieder zurück. So kalt war es! Da war mir schnell klar, es muss eine dicke Mütze her! :-)
Bitteschön, hier ist sie!

 
Da sie lang genug ist, kann ich sie auch richtig schön tief ins Gesicht ziehen, wenn ich möchte. :-) Und diese Wolle hält so unglaublich warm!!!


Ich liebe es ja, wenn die Mützen etwas länger sind, sie sitzen dann immer so schön lässig. ;-)
Die Wolle ist von Lana Grossa. Dank der "riesigen" Häkelnadel war ich sehr schnell fertig.
Gehäkelt wurde frei, ohne Vorlage. Aber bei Mützen geht das immer sehr gut, finde ich, denn jeder Kopf ist anders. ;-)
Das wird definitiv nicht die letzte Mütze bleiben!!! :-)
Vielleicht trage ich jetzt aber doch erst noch eine der dünneren, denn was soll ich sonst im tiefsten Winter anziehen, wenn ich jetzt schon die dickste Mütze aufsetze. ;-)

Eigentlich war ich immer ein totaler Mützenmuffel!!! Doch seit den letzten Jahren ist das vorbei. Mützen sind nicht mehr einfach nur nützlich, unterwegs sieht man die tollsten Varianten. Ob verspielt mit Tiergesichtern, mit tollen Mustern oder Glitzersteinen - im Moment scheint wirklich alles zu gehen. Und besonders schön ist es doch, seine selbstgemachte Mütze zu tragen. :-)

Euch allen einen schönen Tag!
Viele liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)
 
Und ab damit zu:

Kommentare:

  1. Bei der tollen warmen Mütze kann der Winter ja kommen... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mütze ist superschön, ich mag die Farben!
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!

    LG,

    Anja von janjakreativ

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥