Mittwoch, 5. August 2015

Mein Tipp für Euch: Sun Dance Anti-Age straffende Sonnencreme LSF 30

Ab in die Sonne! Aber bitte nur mit dem richtigen Sonnenschutz!!! Denn so herrlich ein Sonnenbad auch ist, leider lassen die Sonnenstrahlen unsere Haut auch altern und können schlimmstenfalls sogar zu Hautkrebs führen. Ohne Schutz solltet Ihr den Sommer also nicht genießen!


Ich persönlich nehme da sehr gern die Sonnencreme aus der Sun Dance -Reihe von dm. Und jetzt gibt es da etwas ganz besonderes. Sonnenschutz und straffende Pflege in einem! Möglich macht das die Sun Dance Anti-Age straffende Sonnencreme mit zB LSF 30!

Die Creme soll die Hautelastizität verbessern und Fältchen mindern. Daher ist sie ideal für die Anwendung im Gesicht und auf Hals und Dekollete.


UVA und UVB -Schutz, Vitamin E und Edelweißextrakt sorgen für Schutz vor sonnenbedingten Hautschäden. So soll die natürliche Elastizität und Spannkraft der Haut bewahrt werden. Dank Panthenol und Glycerin wird ein Austrocknen der Haut verhindert.


Natürlich kann die Wirkung nur eintreten, wenn man die Creme auch regelmäßig anwendet. Sie bietet einen Sofortschutz und ist wasserfest.

Die Sonnencreme lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Außerdem mag ich den Duft sehr. Nicht zu aufdringlich, aber schön blumig. Vielleicht ist er dem ein oder anderen etwas zu "schwer". Da hat eben jeder seinen eigenen Geschmack.

Aus der Sun Dance -Reihe gibt es aber noch viele andere Produkte, die ich Euch empfehlen kann. Schaut mal hier! Ihr bekommt die Artikel natürlich in allen dm-Märkten!

Der nächste Ausflug an den Strand kann also kommen! :-)

Viele sonnige Grüße vom Cocolinchen!!! :-)

Kommentare:

  1. Hallo, die Linie hört sich ja sehr interessant an. Toller Beitrag. LG, britti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! :-) Ich war bisher auch immer sehr zufrieden mit den Produkten. GLG vom Cocolinchen!!! :-)

      Löschen
  2. Hast du dir mal die Inhaltsstoffe genauer angesehen? Finde das sehr wichtig, da oft hormonschädliche Stoffe darin sind. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Romy,

      vielen Dank für Dein Interesse und Deinen Kommentar.
      Beziehst Du dich da auf spezielle Inhaltsstoffe und Studien? Wenn ja, welche?
      Ich selbst habe nie Chemie, Biologie oder Medizin studiert, was für die Inhaltsstoffangaben bei Kosmetik oder Lebensmitteln manchmal hilfreich wäre. ;-) Ich kaufe und bewerte als normale Konsumentin und eben nicht als Expertin. Beim Kauf achte ich auf ein paar Stoffe, die ich selbst nicht vertrage oder nicht benutzen möchte.
      Allerdings ist es heute leider unmöglich komplett auf Stoffe zu verzichten, die irgendeinen Einfluss haben könnten. Beinahe täglich erfahre ich durch die Medien, was meinem Körper schaden könnte (zB Alu, Handystrahlung, Weichmacher in Plastik etc.). Doch wo eine Meinung, gibt es meistens auch eine Gegenmeinung oder eine fehlende Langzeitstudie.

      Die Produkte von der Linie Sun Dance haben bisher meines Wissens auch bei der Stiftung Warentest gut abgeschnitten.

      Ich persönlich finde es auch wichtig, welche Stoffe in den Pflegeprodukten enthalten sind und welche Wirkung sie auf meinen Körper haben könnten. Daher beschäftige ich mich persönlich oft und viel damit, doch das bleibt jedem selbst überlassen. Auf der Verpackung kann jeder nachlesen, was drin ist und dann für sich entscheiden, ob er das Produkt dennoch kauft oder nicht. Ob etwas hormonschädlich ist oder nicht, das wage ich nicht zu bewerten. Gerade auf den Hormonhaushalt können nämlich sehr viele Dinge einwirken.
      Wenn ich mir meine Umwelt so ansehe, dann lauern in meinem Alltag nur Gefahren und schädliche Stoffe. Leider! Komplett wird man den Kontakt wohl nie vermeiden können. Man sollte immer nach bestem Wissen und Gewissen abwägen und entscheiden.

      Ich hoffe, ich konnte Deine Frage einigermaßen beantworten.
      GLG vom Cocolinchen!!!

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥