Dienstag, 30. Dezember 2014

Gemeinsam lesen




Auf diese Aktion bin ich zufällig aufmerksam geworden und dachte, dass ich als Leseratte doch vielleicht auch mal mitmachen könnte!

Jeden Dienstag wird gemeinsam gelesen. Wie das gehen soll? Es gibt 4 Fragen und die müssen einfach von jedem Teilnehmer beantwortet werden. Und so kann jeder erfahren, was man gerade liest, wie weit man in dem Buch schon gekommen ist usw.

Dann fange ich doch einfach mal an! :-) Hier die Fragen , die Ihr bei Weltenwanderer findet!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
4. Der Jahreswechsel steht an: Habt ihr euch für 2015 lesetechnisch Ziele gesetzt? Welche sind das und warum?
 
Und jetzt meine Antworten!
 
1.  Momentan lese ich Monsieur weilt nicht mehr unter uns von Claude Izner und bin auf Seite 240.
2.  Der Laternenanzünder war gerade durch die Rue Fontaine gekommen.
3. Der Krimi spielt in Paris, aber Ende 1800. Raue Zeiten und ein Buchhändler, der in einem spannenden Fall ermittelt. Ich bin kurz vorm Ende des Buches und will endlich wissen, wie es weitergeht!
4.  Ein konkretes Ziel setze ich mir beim Lesen nie. Ich lese viel und gern und lasse die Bücher einfach auf mich zukommen. Das eine hat man schneller durch, das andere braucht mehr Zeit und manches Buch wird vielleicht gar nicht komplett gelesen. Das einzige Ziel ist, wieder viele schöne Bücher zu finden und zu lesen und auch die Fortsetzungen von Buchreihen nicht zu verpassen. Ansonsten lasse ich mich gern überraschen, was alles so kommt und lese nach Lust und Laune.
 
Vielleicht habt Ihr ja auch Lust mitzumachen!
Ich bin sehr gespannt, was Ihr gerade lest!
 
Viele liebe Grüße vom Cocolinchen!

Kommentare:

  1. Huhu!

    Freut mich, dass du jetzt auch mitmachst :)
    Dein aktuelles Buch hört sich interessant an, ich mag ja historische Krimis zwischendurch echt sehr gerne!

    Ein paar Ziele hab ich mir für nächstes Jahr schon gesetzt: mein SuB muss dringend kleiner werden und die vielen angefangenen Reihen beendet bzw. auf den neuesten Stand gelesen. Hab auch eine Challenge gestartet, aber die gilt eher der Motivation, nichts, wobei man sich unter Druck setzen müsste.
    Der Spaß muss auf jeden Fall im Vordergrund stehen!

    Liebste Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es auch so, zwischendurch darf es immer gern mal ein historisches Buch sein.
      Bei meinen Reihen hinke ich auch hinterher. Es kommen aber auch ständig Serien dazu, dir mir gefallen. ;-)

      Dir auch einen guten Start ins neue Jahr! :-)
      GLG vom Cocolinchen!

      Löschen
  2. Huhu (:

    Das Buch, das du gerade liest sagt mir gar nichts aber in dieser Richtung lese ich auch überhaupt nichts. Ist irgendwie gar nicht mein Ding. Trotzdem wünsche ich dir natürlich viel Spaß dabei! (:

    Ich habe mir ein paar Ziele für das nächste Jahr gesetzt. Vor allem natürlich meinen SuB ordentlich abzubauen. Die Challenges bei denen ich mitmache sollen da natürlich auch helfen. Ich bin sehr gespannt wie das klappen wird (:

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch!
    Anna (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann nicht jedes Genre mögen. ;-) Geht mir auch so.
      Das Buch gehört zu einer Reihe von der ich vorher auch noch nichts gehört habe. Gefällt mir aber sehr gut.

      Wünsche Dir auch einen guten Start ins neue Jahr!
      GLG vom Cocolinchen! :-)

      Löschen
  3. Ein historischer Krimi mit einem Buchhändler? Das muss ich mir angucken! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch wirklich gut. Werde bald die Rezension dazu posten, dann gibt's noch mehr Infos dazu.

      Komm gut ins neue Jahr!
      GLG vom Cocolinchen! :-)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥