Dienstag, 13. Dezember 2016

Geschenkidee für Weihnachten: Tischdeckchen Weihnachtsstern

Es ist wirklich schon Ewigkeiten her, dass ich beim Creadienstag dabei gewesen bin. Aber heute ist es endlich mal wieder so weit!!! :-)

Wer noch eine kleine DIY-Geschenkidee für Weihnachten braucht, der könnte es mit so einem Stern versuchen.

 
Es ist für Anfänger vielleicht erst ein wenig knifflig, denn gerade in der Mitte muss alles perfekt zusammenpassen. ;-) Aber traut Euch bitte trotzdem mal ran! Ich hatte auch Respekt vor diesem Projekt, doch danach war ich mehr als zufrieden! :-)
Ganz perfekt ist das bei mir auch nicht geworden, aber so sehr fällt das nicht auf. Tipp: Stellt einfach einen molligen Engel drauf. ;-)
 
 
Im vergangenen Jahr bin ich auf diese Anleitung aufmerksam geworden und habe einige Sterne genäht und verschenkt. Gefunden habe ich diese wunderschöne Idee bei pattydoo!
Dort erfahrt Ihr, wie Ihr entweder ein Kissen oder einen Untersetzer in dieser Sternform nähen könnt.
 
 
Für die Rückseite habe ich einen leicht glänzenden und festeren Stoffe genommen. Ich mag diese Sterne als Highlight in der Tischmitte oder auf kleinen Beistelltischchen am allerliebsten.
 

Na, wollt Ihr auch noch schnell ein paar Sterne zaubern? Dann ran an die Nähmaschine, es geht wirklich schnell. Ich bin noch Anfänger und bin sehr gut mit diesem Projekt zurecht gekommen.

Viele liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

Kommentare:

  1. Sterne gehen in der Weihnachts- bzw. eigentlich sogar in der Winterzeit doch immer, oder? :D Ich bin von deinem Exemplar auf jeden Fall sehr angetan! <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Stern....und süßer molliger Engel

    Viele Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥