Dienstag, 29. Juli 2014

Flamingodame Daphne

Heute stelle ich Euch eine neue Mitbewohnerin vor. Flamingodame Daphne. Man kann es ihr an der Nasenspitze ansehen, sie ist eine echt Diva! Aber bisher haben wir uns gut verstanden. ;-)


Das hier ist ihr Gartenhäuschen. Ein schattiges Plätzchen für sonnige Tage, was will man mehr....?!?!


Richtig, eine Hängematte wollte Madame plötzlich haben. Ihr war nach ein wenig Schwerelosigkeit und Sonne. Hat man Worte?!?! Was tut man nicht alles für seine Freunde. Also schnell improvisieren. Das T-Shirt auf der Wäschespinne eignet sich prima.



Oh, da hat sie mich beim Knipsen erwischt, Madame ist scheu, das solltet Ihr wissen. Daher der Rückzug zwischen die Socken.




Besonders gut gefallen haben ihr aber die Blümchen in unserem Garten. "Fast so schön pink wie ich!", das waren ihre Worte, bevor sie eine kräftige Nase von diesen hier genommen hat. 
 


Sehr gut entspannen lässt es sich auch in diesem Strandkorb oder im Gemüsebeet. Mit Meer, See oder Pool kann ich leider nicht dienen. Dafür aber mit rosa Poloshirts auf der Wäschespinne! ;-)




Ups, eine Etage tiefer gerutscht. ;-) In dieses Shirts muss sie noch reinwachsen.

Hierbei hat der Spaß allerdings aufgehört! Meine Schuhe teile ich nicht mit ihr! Ab einem gewissen Punkt wird es persönlich!



Wer auch so eine süße Mitbewohnerin möchte, Häkelnadel nehmen und los geht's. Die Anleitung habe ich bei Crochetville gefunden, sie allerdings etwas abgewandelt. Den Schnabel, die Füße und die Beine habe ich nach eigener Laune gehäkelt und etwas herumgetüftelt bis sie mir dann gefielen.

Ich bin sehr gespannt, wie es mit ihr weitergeht. Für den Anfang scheint es ihr aber bei mir zu gefallen. Nur das Problem mit der Wasserstelle muss ich noch irgendwie lösen...

Liebe Grüße vom Cocolinchen und Euch allen einen schönen Tag! :-)

Und ab damit zu:
Creadienstag
Crealopee
Häkel Liebe
Meertje
Amigurumi 
Meitlisache 

Kommentare:

  1. Die ist ja cool geworden!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich nur anschließen - sehr cool geworden! Dieser Blick ist genial!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Wie nett! Allein die Schlenkerbeine finde ich unwiderstehlich!

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos :) Manche sehen richtig professionel aus!
    Lg, Lara

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie schnuckelig, ein liebenswerter Geselle :)

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  6. Danke Euch für die lieben Kommentare! :-) Daphne ist auch ganz begeistert!

    Liebe Grüße von uns beiden! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich schmeiß mich weg... Daphne ist der Brüller!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Daphne ist super! Die Geschichte mit Daphne einfach wunderbar. Riesen Kompliment für diese "Vorstellung".
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  9. Ich lache immer noch! So prima Fotos mit der Flamingolady :-)

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  10. Ich musste gerade so schmunzeln und bei jedem weiteren Bild wurde mein Grinsen breiter!
    Danke dafür! :-D
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen Ihr Lieben!
    Vielen Dank für Eure lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut! Daphne natürlich auch! ;-) Sie wird sicher bald wieder von sich hören lassen!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  12. Richtig toll! :-)
    Sowohl deine kleine Diva als auch die Geschichte dazu!
    Klasse und unterhaltsam geschrieben, was will man mehr? ;-)
    Vielen Dank, dass du sie bei mir verlinkt hast!
    Es war mir eine Freude "Madame" kennen zu lernen... *g*

    Viele Grüße
    AnnL

    AntwortenLöschen
  13. Deine Diva ist dir super gelungen! Du hast mich gerade zum schmunzeln gebracht mit deinen Bilder!
    glg
    Sonja
    PS: steckt in uns allen nicht ein klein wenig eine Diva?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥