Dienstag, 8. April 2014

Wendebeutel

Endlich ist mein erster Wendebeutel fertig! Natürlich per Hand und ohne Nähmaschine, da ich  leider noch keine habe. Aber diese Tasche lässt sich auch so schnell und einfach basteln und ist daher mein erster Beitrag zum Creadienstag.





In den Stoff mit den Pferdchen habe ich mich sofort verliebt.Und wenn sie mir doch mal zu viel werden sollten, einfach wenden!



Ich finde sie richtig praktisch für kleine Einkäufe oder einen Ausflug ins Grüne oder an den Badesee. Und sie ist wirklich schnell gemacht!

Auch verlinkt auf: Schiller's Platzli  
TT -Taschen und Täschchen
123-nadelei
Meitlisache 

Kommentare:

  1. Mit der Hand genäht. Wow, was für eine Fleißarbeit. Sehr schöner Stoff!

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir! Man braucht schon ein wenig Geduld. ;-) Bin aber auf der Suche nach einer Nähmaschine. Dann müssen meine Fingerkuppen auch nicht mehr so leidern. ;-)
    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tasche würde sehr gut zu meiner Linksammlung passen:
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/04/12-monate-12-taschen-april.html
    Es geht darum alternativen zu Plastiktaschen zu machen (egal ob stricken, häkeln, filzen usw.) zudem gibt es jedes Monat eine Tasche zu gewinnen.
    Deine Tasche kann ich mir sehr gut als Begleiterin auf den Markt vorstellen.
    glg
    Sonja
    PS: mit der Hand genäht - Respekt!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,
    tolle Idee, da bin ich sehr gern dabei! :-) Und ich bin sicher, dass ich dort noch einige Anregungen für neue Taschen finden werde.
    Danke dir für deine Einladung.

    Schöne Ostern, Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Respekt für's Nähen mit der Hand. Das wird schon mit einer Nähmaschine, sieht aus, als' ob's höchste Zeit ist. Bei dem Angebot heutzutage fällt die Auswahl auch schwer.
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥